Unternehmensinformationen


Delos Cloud stellt eine souveräne und sichere Cloud-Plattform für die Digitalisierung des Öffentlichen Diensts in Deutschland bereit. Sie ist hersteller- und lösungsneutral sowie anwendungsoffen. Damit ist sie ein wesentlicher Baustein für die Umsetzung der Deutschen Verwaltungs-Cloud-Strategie (DVS) unter Einhaltung aller relevanten Sicherheits- und Geheimhaltungsvorgaben des BSI. Delos Cloud versteht sich als vertrauensvoller Partner der IT-Dienstleister von Bund, Ländern und Kommunen und ergänzt deren Leistungsportfolio.


Die Delos Cloud GmbH wurde im Juli 2022 gegründet, um eine souveräne Cloud-Plattform zu bauen. Delos Cloud ist ein Tochterunternehmen von SAP SE. Delos Cloud agiert an zwei Standorten in Walldorf (Baden) und Berlin. Delos Cloud befindet sich im Aufbau. Aktuell arbeiten rund 40 Mitarbeitende bei Delos Cloud GmbH. In den kommenden Monaten wird die Belegschaft von Delos Cloud wachsen.


Das Management-Team von Delos Cloud

 

 

Georges Welz
Geschäftsführer und CEO

Georges Welz verfügt als Chief Executive Officer (CEO) der Delos Cloud über umfangreiche Erfahrungen im Geschäft mit Regierungs- und Verwaltungskunden.

Vor seinem Wechsel zu Delos Cloud verantwortete er für Microsoft Deutschland den Bereich Government. In dieser Rolle war er insbesondere zuständig für die Entwicklung des Konzeptes einer Souveränen Cloud für die Verwaltung in Deutschland. 

Vor seiner Zeit bei Microsoft war Welz viele Jahre in verschieden Rollen für EMC und Cisco Systems tätig, jeweils mit dem Fokus auf Kunden in der öffentlichen Verwaltung und dem Verteidigungssektor. Seine fachliche Expertise aus dieser langjährigen Tätigkeit in der Branche machen ihn zum gefragten Gesprächspartner für Politik, Verwaltung und Industrie über die aktuellen Herausforderungen bei Digitalisierung und Modernisierung von Staat und Gesellschaft.

Oliver Grothe-Kersten
CFO und COO

Oliver Grothe-Kersten ist Chief Operating und Finance Officer (COO/CFO) der Delos Cloud GmbH. Der Geschäftsbereich Operations & Finance kombiniert die Verantwortung für den Finanz- und administrativen Bereich des Unternehmens mit dem Mandat für das operative Geschäft über alle Unternehmensbereiche hinweg.

Grothe-Kersten verfügt über mehr als 16 Jahre Erfahrung als Führungskraft in der Technologie-Branche und zuvor 13 Jahre im Bankensektor. Bevor er zu Delos Cloud kam war er seit 2018 als Chief Financial & Operations Officer (CFO/COO) bei Dell Deutschland tätig. Von 2011 bis 2018 in gleicher Funktion bei EMC² in Deutschland. Zwischen 2005 und 2011 verantwortete er als Vertriebsleiter das Mittelstandsgeschäft bei Dell Deutschland. Frühere Stationen seiner Karriere waren Vertriebspositionen im Bankensektor, unter anderem der Commerzbank AG.

Georg Sebald
Leiter Customer Experience

Georg Sebald verantwortet den Bereich Customer Experience bei Delos Cloud GmbH. Sein Fokus ist die enge Zusammenarbeit mit Politik, Verwaltung und Regulatorik. Dabei stellt er sicher, dass Delos Cloud die spezifischen Anforderungen der öffentlichen Hand vollumfänglich erfüllt. ​

​Vor seiner Zeit bei Delos Cloud hatte er bei Microsoft die Position des Senior Sales Managers für die Bundesverwaltung inne und war zusätzlich wichtiger Akteur bei der Entwicklung einer souveränen Cloud-Plattform für die öffentliche Hand in Deutschland. Darüber hinaus verfügt er über 25 Jahre Erfahrung in führenden IT-Unternehmen und umfassende Expertise mit Kunden des öffentlichen Sektors. In seinen früheren Funktionen war er für den Aufbau strategischer Infrastrukturen wie Herkules (BWI, Bundeswehr) und NdB (Netze des Bundes) verantwortlich und hat eine klassifizierte Service- und Supportorganisation für Schlüsselkunden des öffentlichen Sektors entwickelt und aufgebaut.​

Marko Hilbert
Leiter Cloud Operations

In seiner Rolle als Leiter des Bereichs Cloud Operations bei Delos Cloud ist Marko Hilbert verantwortlich für die Planung, Implementierung und den Betrieb fortschrittlicher Cloud-Technologien, die speziell auf die Anforderungen des öffentlichen Sektors zugeschnitten sind. ​

​Vor seiner jetzigen Tätigkeit war Marko Hilbert in leitenden Positionen bei namhaften IT-Unternehmen tätig. Dort leitete er erfolgreiche Teams und trug maßgeblich zur Entwicklung wegweisender IT-Lösungen bei. Zuletzt verantwortete er den weltweiten Betrieb der Rechenzentren der IONOS SE. Seine Fachkompetenz umfasst Cloud-Technologien und -Architektur sowie ein tiefes Verständnis für den Aufbau und die Entwicklung von IT-Betriebsorganisationen. Dies macht ihn zu einem gefragten Gesprächspartner in der IT-Branche.​